• Brot backen damals: Backen anno 1960 | Unser Land | BR
    Articles,  Blog

    Brot backen damals: Backen anno 1960 | Unser Land | BR

    Alle drei Wochen, ganz in der Früh, ist einem in Leinburg der Geruch vom Holzfeuer in die Nase gestiegen. “Ah, gut, die Fink-Bäuerin backt wieder Brot.” Schon am Abend hat die Bäuerin den Vorteig angesetzt, Mehl mit Sauerteig. Zu einem Zentner Mehl und dem warmen Wasser ist noch Salz und Kümmel gekommen. Eine Stunde Kneten für 20 Brote, gegen früher noch gar nix. Als noch Gesinde da war, da hat man Mengen gebraucht. Im Oberbayerischen hat die Nandl noch den Backofen hergerichtet. Nach zwei Stunden hat sie das Feuer rausgeholt. Die Hitze aber ist drin geblieben. In der Küche hat die Mutter den Teig so weit gehabt zum Ausbroten, zum…